Der sauerländische Wald

Klimawandel, Wölfe und Wisente im Rothaargebirge

Zum Inhalt:

Das Buch zeigt den Einfluss des Klimas auf den Menschen und seine Umwelt auf. Dabei wird vor allem die Besiedlung durch den Menschen und die Entwicklung des Waldes im Hochsauerland geschildert. Vor dem Hintergrund des derzeitigen, vom Menschen ausgelösten Klimawandels wird der Wald als Opfer, aber auch als Lösung gesehen. Daneben spielt auch die emotionale Bedeutung des Waldes für uns Deutsche und der Stellenwert seiner Ökosystemleistungen wie Schutz- und Erholungsfunktion, vor allem aber auch sein wirtschaftlicher Nutzen für unsere Gesellschaft eine wichtige Rolle. Ferner wird auf den Artenschutz einiger Tiere und deren Lebensräume eingegangen. Speziell wird der Wolf als potenzieller Rückkehrer ins Rothaargebirge dargestellt und das Projekt „Wisente im Rothaargebirge“ während der Jahre 2013 bis 2019 beschrieben.

 

Erschienen im Woll-Selbstverlag

ISBN: 978-9-463984-27-0

Softcover, 17 x 24 cm

171 Seiten - mit zahlreichen teils farbigen Abbildungen

Preis 14, 90 €

Erhältlich im

 

WOLL Onlineshop

 

oder

den heimischen Buchhandlungen

und Verkaufsstellen

Inhaltsverzeichnis

Einleitung                                                                                                                                         9

Kapitel 1

Wechselseitige Beziehung zwischen Klima und Mensch                                                            11

Unser Wald heute - Besiedlung und Klima – Die Kleine Eiszeit – Der Vulkanausbruch des Tambora im Jahr 1815

Der Mensch als Klimamacher                                                                                                       18

Die Industrielle Revolution und ihre Auswirkungen – Die Atmosphäre – Waldzustandsbericht – Gründe für den anthropogenen Klimawandel – Der Unterschied Wetter-Witterung-Klima – Die Wetterstation auf dem Kahlen Asten – Extremwetterlagen – Der Orkan Kyrill über dem Sauerland – Auch Laubbäume leiden – Die Borkenkäferkalamität – Krankheiten und soziale Konflikte

Maßnahmen gegen den Klimawandel                                                                                          30

Bevölkerungswachstum Wälder – CO2-Einsparung – Erneuerbare Energien – Waldrestholz – Wasserenergie – Windenergie – Erdwärme – Sonnenenergie – Einsatz regenerativer Energien am Beispiel Oberkirchen

Anhang                                                                                                                                            36

Zeittafel

Literaturhinweise                                                                                                                           38

Kapitel 2

Wälder – Opfer und Lösung des Klimawandels                                                                         43

Die Waldentwicklung im Sauerland – Wie die Fichte ins Sauerland kam – Waldbewirtschaftung im Rothaargebirge - Über Bäume – Heimisch–nicht heimisch–fremdländisch – Das Arboretum Burgholz – Unsere Beziehung zum Wald – Ökosytemdienstleistungen – Ein Beispiel aus dem Privatwald - Von der Nutzung heimischer Wälder –– Das Beispiel Bitterroot Valley. Was nicht passieren darf.

Literaturhinweise                                                                                                                           67

 

Kapitel 3

Jagd – und Forstmanagement                                                                                                       71

Kurze Geschichte des Forstmanagements – Regionalforstamt Oberes Sauerland

Literaturhinweise                                                                                                                           76

Kurze Geschichte der Jagd                                                                                                            77

Der Ausgleich von Wald und Wild – Rehwild – Rotwild – Schwarzwild – Prädatoren – Die Verwertung von Fellen

Literaturhinweise                                                                                                                            83

Kapitel 4

Klimawandel: Manche mögen`s nicht so heiß                                                                              85

Heideflächen als Naturschutzgebiete – Artenschutz und Lebensräume – Das Muffelwild – Das Sikawild – Der Waschbär – Das Auerwild – Der Luchs – Die Wildkatze

 

Literaturhinweise                                                                                                                             93

Kapitel 5

Wölfe im Rothaargebirge                                                                                                                95

Mythos Wolf und die Gründe seiner Bejagung – Biologie – Rechtliche Situation – Managementpläne – Auswirkungen auf das Wild – Prävention - Zusammenfassung

 

Anhang                                                                                                                                              113

A. Merkmal Wolf–Schäferhund B. Trittsiegel – C. Rissbild – D. Losung  -

E. Wolfsmanagement für NRW – F. Kontaktadressen

 

Literaturhinweise                                                                                                                             122

 

Kapitel 6

Wisente im Rothaargebirge (2013 – 2019)                                                                                      127

Das Projekt – Der öffentlich-rechtliche Vertrag – Der Wisent – Biologie Aussehen– Nahrung – Krankheiten – Herdenverhalten – Gefahren – Schäden und Haftung – Management - Rechtliche Situation und Konsequenzen – Internationale rechtliche Grundlagen – Nationale rechtliche Grundlagen – Bundesjagdgesetz, Landesjagdgesetz – Rote Liste – Konsequenzen durch den Schutzstatus, Standards zur Waldbewirtschaftung – Petitionsausschuss – Zivilrechtliche Klagen – Verwaltungsrechtliche Klage – Zaunbau

 

Anhang                                                                                                                                             156

A. Die wichtigsten Fakten im Überblick – B. Die Ausgangsherde –         C. Informationen Yellowstone National Park – D. Informationen Alaska Department of Fish and Game

 

Literaturhinweise                                                                                                                            166

 

Schlussbetrachtung                                                                                                                          171

 

 

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Ulrich Didam (Donnerstag, 14. Mai 2020 16:23)

    Wem das Sauerland am Herzen liegt, sollte dieses überaus informative Buch auf jeden Fall lesen!

Gerwens & Silberg
Blasorchester Nordenau/Oberkirchen e.V.
Caritas-Konferenz Oberkirchen
Drechslerei und Holzwaren Manufaktur Kersting

Feinkost Henke
Oberkirchen, Kirchstrasse 6
Tel.: 02975/201

Westfälischer Knochenschinken und Wurst aus eigener Herstellung

Hochsauerlandwasser - alkoholfreie Getränke - Andreas Schütte Inderlenne
Hubis Holzkocher
Katholische Grundschule St. Michael Oberkirchen
Cafe Knusperhaus
Kunstschmiede Schütte & Schmiedecafe
Lenne Blech
Pizzeria_Preisliste.pdf
PDF-Dokument [1.8 MB]
Sauerländer Gebirgsverein Abteilung Oberkirchen
Sägewerk Ewald Feldmann Nachfahren
Schützengesellschaft 1827 e.V. Oberkirchen
Tambourcorps Oberkirchen 1904

    Verkehrsverein

Villa Forest
Vorsitzender Georg Droste, Alte Poststrasse 20, kontakt@gasthofdroste.de

Ist jemand vergessen worden und würde gerne hier erwähnt werden? Bitte melden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
©2016 Michael Keuthen Finkenweg 6 57392 Oberkirchen dorfinfo@oberkirchen-hsk.de